Sopro – Marmor-& Mosaik-Flexkleber – M&M 446, zementär, Trass, weiß, schnell erhärtend, flexibel, auch für Nass- und Unterwasserbereich, innen und außen

Biebricher Straße 74, 65203 Wiesbaden, Deutschland

Marmor-& Mosaik-Flexkleber – M&M 446

Zementärer, schnell erhärtender, trasshaltiger, weißer Flexkleber, C2 FT nach DIN EN 12004, zum Ansetzen und Verlegen von hellen, verformungsstabilen, kalibrierten Marmor- und Naturwerksteinbelägen und Mosaik. Hohe Sicherheit vor Verfärbungen, Ausblühungen und Verfleckungen durch rheinischen Trass und Weißzement. Chromatarm gemäß Verordnung (EG) Nr. 1907/2006, Anhang XVII.

Anwendungsbereich:

  • Verlegen von hellen, verfärbungsempfindlichen, transluzenten Naturwerksteinbelägen z.B. kristalliner Marmor (Carrara Bianco, Thassos etc.), Kalksteinplatten (Solnhofener Platten, Travertin, Jura-Marmor etc.) und helle Granite Besonders geeignet für Naturstein- Glas- und Keramik-Mosaik
  • Auch im Nass- und Unterwasserbereich einsetzbar

Eigenschaften:

  • Entspricht den C2 FT Anforderungen nach DIN EN 12004
  • Hohe Sicherheit vor Ausblühungen und Verfärbungen
  • Mit rheinischem Trass
  • Auf Wand- und Fußbodenheizung
  • Ideal für Naturwerksteine, speziell Marmor
  • Geeignet für alle Arten von Mosaiken
  • Mit Schiffzulassung
  • Weiß
  • EMICODE gemäß GEV: EC1PLUS R sehr emissionsarmPLUS
  • DGNB: Höchste Qualitätsstufe 4, Zeile 82)
  • Wand und Boden
  • Innen und außen
  • Geeigente Untergründe: Beton (mind. 3 Monate), Leichtbeton (mind. 6 Monate alt), Porenbeton (innen); Zementputz,
  • Kalkzementputz; Putze hergestellt aus Putz- und Mauerbinder; vollfugiges, ebenflächiges Mauerwerk (kein Mischmauerwerk); trockene Wandbauplatten aus Gips, Gipskarton- und Gipsfaserplatten; Zementestriche, Calciumsulfatestriche, Trockenestriche; beheizte Wand- und Fußbodenkonstruktionen; Hartschaumplatten; Sopro FliesenDämmPlatte Abdichtungen aus Sopro FlächenDicht flexibel, Sopro DSF® 1-K oder Sopro DSF® 1-K schnell.
  • Mischungsverhältnis: 7,0–7,5 l Wasser : 25 kg Sopro Marmor- & Mosaik-Flexkleber / 1,4–1,5 l Wasser : 5 kg Sopro Marmor- & Mosaik-Flexkleber
  • Reifezeit: 3–5 Minuten
  • Verarbeitungszeit: Ca. 1 Stunde bei +20°C
  • Begehbar/Verfugbar: Nach ca. 5 Stunden bzw. nach Erhärtung des Mörtels; Lastverteilungsmaßnahmen am Boden vorsehen
  • Belastbar: Nach ca. 1 Tag; gewerbliche Objekte nach ca. 2 Tagen, Bereiche mit hoher Nassbelastung; nach ca. 3 Tagen, Unterwasserbereich nach ca. 10 Tagen, Wand- und Fußbodenheizung nach ca. 14 Tagen
  • Verarbeitungstemperatur: Ab +5°C bis +25°C verarbeitbar (Untergrund, Luft, Werkstoff)
  • Wand- und Fußbodenheizung: Geeignet
  • Verbrauch: Ca. 1,2 kg/m² je mm Schichtstärke
  • Lagerung: Im ungeöffneten Originalgebinde trocken auf Palette ca. 6 Monate lagerfähig
  • Lieferform: Sack 25 kg, Beutel 5 kg

Untergrundvorbereitung:

  • Die Untergründe müssen sauber, fest, tragfähig, formbeständig sowie frei von haftungsmindernden Stoffen sein
  • Vorhandene Risse in Estrichen müssen mit Sopro Gießharz kraftschlüssig verharzt werden
  • Grobe Unebenheiten mit Sopro RAM 3®, Sopro ReparaturSpachtel oder Sopro AusgleichsMörtel Trass, im Bodenbereich innen (trocken) mit Sopro FS 15® plus oder Sopro FaserFließSpachtel ausgleichen
  • Zementestriche müssen 28 Tage alt und trocken sein
  • Mit Sopro Rapidur® B1 hergestellte Estriche sind bereits nach ca. 12 Stunden mit Fliesen belegbar Calciumsulfatestriche (Anhydrit- und Anhydritfließestriche) müssen einen Feuchtigkeitsgehalt ≤ 0,5 CM-% aufweisen und ausreichend geschliffen, abgesaugt und grundiert werden
  • Gussasphaltestriche müssen besandet sein
  • Beheizte Zement- und Calciumsulfatestriche müssen vor der Verlegung belegereif geheizt werden: Zementestriche ≤ 2,0 CM-%, Calciumsulfatestriche ≤ 0,3 CM-%
  • Gipsputze müssen trocken, einlagig und dürfen nicht gefilzt und nicht geglättet sein
  • Spannungsgefährdete Untergründe können mit Sopro FliesenDämmPlatte entkoppelt werden
  • Es gelten die einschlägigen Normen, Richtlinien und Empfehlungen sowie die allgemein anerkannten Regeln der Technik

Für mehr Informationen (bitte Link anklicken): https://www.sopro.com

Kontakt:

E-Mail: info@sopro.com

Bitte beachten:

Aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften von Natursteinen ist es unbedingt erforderlich, die uneingeschränkte Eignung des Produkts (für den jeweiligen Naturstein) im vorgesehenen Anwendungsbereich abzuklären. Auskunft hierzu erhalten Sie vom Hersteller / Lieferant des Produkts !

Die vom Hersteller des Produkts zur Verfügung gestellten Informations- und Datenblätter wie zum Beispiel Technische Datenblätter, Hinweisblätter zu Anwendung, Sicherheitsdatenblätter, Informationsblätter zum Gesundheitsschutz, Leistungserklärungen sind unbedingt zu beachten. Diese erhalten Sie auf der Internetseite des Herstellers oder auf Anforderung beim Hersteller / Lieferant.

steinbau24 übernimmt keine Haftung / Gewährleistung für die auf steinbau24 angezeigten Produkteigenschaften, Anwendungsbereiche und weiteren Informationen !

Quelle Fotos: Sopro Bauchemie GmbH

Quelle Texte: Sopro Bauchemie GmbH

Kategorie : Mörtel und Kleber
Inseratkategorie : Produktinfo
Standorte : Deutschland
Anwendungsbereich : > Fassadenplatten und Riemchen (kleinformatige Wandverkleidungsplatten), > Vorsatzschalen, Mauerverblender ab 9 cm Tiefe, Massive Mauersteine, > Bodenplatten, Treppen bis 8 cm Stärke, Fensterbänke und Abdeckplatten, > Fliesen bis 1,2 cm Stärke, > Küchenarbeits- und Waschtischplatten, > Massivstücke ab 8 cm Stärke (Massivstufen, Gesimse, etc.), > Sonstiges
Geeignet für : Innenbereich, Außenbereich
Unternehmen : Sopro Bauchemie GmbH
Mörtel / Kleber für verfärbungsempfindliche Steine geeignet : Abhängig vom Anwendungsbereich, Beratung erforderlich
Filter Mörtel / Kleber : Schnell + flexibel + weiss
Gewährleistungsausschluß und Haftungsausschluß steinbau24 : Bitte beachten: Aufgrund der unterschiedlichen Eigenschaften von Natursteinen ist es unbedingt erforderlich, die uneingeschränkte Eignung des Produkts (für den jeweiligen Naturstein) im vorgesehenen Anwendungsbereich abzuklären. Auskunft hierzu erhalten Sie vom Hersteller / Lieferant des Produkts ! Die vom Hersteller des Produkts zur Verfügung gestellten Informations- und Datenblätter wie zum Beispiel Technische Datenblätter, Hinweisblätter zu Anwendung, Sicherheitsdatenblätter, Informationsblätter zum Gesundheitsschutz, Leistungserklärungen sind unbedingt zu beachten. Diese erhalten Sie auf der Internetseite des Herstellers oder auf Anforderung beim Hersteller / Lieferant. steinbau24 übernimmt keine Haftung / Gewährleistung für die auf steinbau24 angezeigten Produkteigenschaften, Anwendungsbereiche und weiteren Informationen !
Sonstiges
Zusätzliches Info-Material erhältlich
Ausführliche Produktberatung erhältlich
Ausschreibungstexte zum Produkt erhältlich
Teilnahme an offenen Ausschreibungen
Teilnahme an beschränkten Ausschreibungen
Ähnliche Produkte / Leistungen