Prüfung von Natursteinprodukten Materialtechnik am Bau AG, Gäbigasse, Schinznach-Dorf, Schweiz
Prüfung von Natursteinprodukten

Prüfung von Natursteinprodukten zur Erstellung der CE-Kennzeichnung und der Leistungserklärung. Erstellung einer werkseigenen Produktionskontrolle.

Für mehr Informationen (bitte Link anklicken): http://www.mattec.ch/de/home

Kontakt:

E-Mail: rueck@mattec.ch

Tel: +41 (0)56 443 41 41

Gäbigasse 3

5107 Schinznach Dorf

Prüfung von Natursteinprodukten
Inseratkategorie : Tätigkeitsbereichinfo
Standorte : Schweiz
Anwendungsbereich : > Fassadenplatten und Riemchen (kleinformatige Wandverkleidungsplatten), > Vorsatzschalen, Mauerverblender ab 9 cm Tiefe, Massive Mauersteine, > Bodenplatten, Treppen bis 8 cm Stärke, Fensterbänke und Abdeckplatten, > Fliesen bis 1,2 cm Stärke, > Massivstücke ab 8 cm Stärke (Massivstufen, Gesimse, etc.), > Pflastersteine, > Wasserbausteine, > Schotter, Splitte und Zierkiese, > Sonstiges
Geeignet für : Innenbereich, Außenbereich
Unternehmen : Materialtechnik am Bau AG
Prüfverfahren : EN 1925 Kapillare Wasseraufnahme, EN 1926 Druckfestigkeit, EN 1936 Rohdichte, EN 1936 Offene Porosität, EN 12370 Salzkristallisation, EN 12371 Frostwiderstand, EN 12372 Biegefestigkeit, EN 12407 Petrogr. Prüfung, EN 12440 Bezeichnung, EN 12670 Terminologie, EN 13161 Biegefestigkeit (3-Punkt-Auflager), EN 13364 Ausbruchslast am Ankerdornloch, EN 13755 Atmosphärische Wasseraufnahme, EN 14157 Verschleiß, EN 14231 Gleitwiderstand
Sonstiges
Zusätzliches Info-Material erhältlich
Ausführliche Produktberatung erhältlich