Befestigung Attikaabdeckung - Beispiel
Bauteilbezeichnung mit Anbieterlisten
Hinweis

Bedarfsabhängig sind weitere Maßnahmen zu berücksichtigen, wie z.B.
– Wenn Rohbrüstung aus Mauerwerk hergestellt wurde, sind zur Ermittlung der möglichen Lastaufnahme infolge Lasteintrag durch Einmörtelanker, Auszugversuche am Mauerwerk erforderlich.
– Durchdringungen in Abdichtungen sind zu vermeiden. Ist dies unvermeidbar, z.B. bei Einmörtelanker, ist die Abdichtung fachgerecht an die Anker anzuschließen. Gleiches gilt für Wärmedämmungen.
– Stoßfugen an Abdeck- und Frontplatten mit eingelegtem Kompriband und Silikon schließen.

Bitte beachten:

Bilder und Beschreibungen dienen zur groben Übersicht und erheben keinen Anspruch auf Vollständigkeit und Richtigkeit. Bei Ausführung gemäß dieser Bilder und Beschreibungen besteht keine Haftung und keine Gewährleistung. Die jeweils gültigen Normen sind zu beachten !
Download Ausschreibungstexte
Attikaabdeckungen / Abdeckplatten