Silikonfugen: Blasenbildung im Fugenmaterial

Silikonfugen: Blasenbildung im Fugenmaterial

Hin und wieder sind Blasenbildungen im Fugenmaterial von Silikonfugen zu beobachten. Die Ursache hierfür liegt meist in den verwendeten Kompri-Dichtschnüren, die vor der Verfugung in die Fugen gelegt werden. Werden diese Dichtschnüre in die Fugen gepresst, sodaß die Oberflächenstruktur beschädigt wird, so können aus diesen auch noch nach der Verfugung Gase austreten, die zu Blasenbildungen im Fugenmaterial führen können.

Dies stellt ein Mangel dar ! Die Dichtigkeit der Silikonfugen ist nicht mehr gegeben.

Zu verwenden sind hierfür Dichtschnüre mit spezieller Beschichtung, die das Ausgasen verhindert.

28. Februar 2016 / von / in
Kommentare

Keine Kommentare möglich